Sascha Friedrich
Sascha Friedrich

Vita

 

Name:              Sascha Friedrich 



Geburtstag:     08.02.1994

Gewicht:          60 kg

Größe:              1,82 m

Wohnort:         Essen

Ausbildung:    KFZ-Technikermeister

Hobbies:          Fussball, Motorsport                                                                                                                     

Verein:             PSV Essen

 

 

 

Motorsportliche Erfolge 

 

Erfolge 2013:

 

Teilnahme RCN 27.04.13 und VLN 04.05.13 zur Vorbereitung 24H-Rennen 2013

 

Zurich 24H-Rennen Nürburgring                                99. Platz 

 

ADAC Slalom Einsteiger Pokal Nordrhein                 Meister

Stadtmeisterschaft Oberhausen Slalom Einsteiger  Stadtmeister

Bester Junior Landesmeisterschaft NRW                  Meister

Landesmeisterschaft NRW Autoslalom Gesamt       3. Platz

 

2012:

Erwerb der Nationalen A-Lizenz

Aufnahme ins ADAC Nordrhein Junior Team

Aufnahme ins DMSJ Youngster-Racing-Team

 

ADAC Slalom Einsteiger Pokal Nordrhein                  Meister

Stadtmeisterschaft Oberhausen Slalom Einsteiger   Stadtmeister

NRW Junioren Slalom Meisterschaft                           NRW Meister

Deutsche Junioren Slalom Meisterschaft                    Deutscher Meister und   

                                                                                              Deutscher Mannschafts Meister

 

Rundstrecken-Challenge (RCN) Nürburgring            3 x Klassensieg

Autoslalom Pokal ADAC Nordrhein                              9 x Platz 1

 

2011: 

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                            Vizemeister

 

Autoslalom: 

ADAC Slalom Einsteiger Pokal                                      Vizemeister

Stadtmeisterschaft Oberhausen Slalom Einsteiger   Stadtmeister

NRW Junioren Slalom Meisterschaft                          6. Platz

ADAC Bundesendlauf Slalom Youngster                    34. Platz

Deutscher Junioren Slalom Meisterschaft                  Deutscher Meister und

                                                                                              Deutscher Mannschafts Meister

 

2010:

ADAC Nordrhein Karl-Slalom Pokal                            Vizemeister

 

2009:

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                             4. Platz

NRW Kart-Slalom Meisterschaft Recklinghausen      4. Platz

Deutsche Meisterschaft Kart-Slalom Passau                3. Platz

 

2008:

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                             Meister

Stadtmeister Oberhausen Kart-Slalom                         Stadtmeister

AVD NRW-Cup Kart-Slalom                                           AVD-NRW-Meister

NRW Kart-Slalom Meisterschaft Eilendorf                 8. Platz

ADAC Bundesendlauf Kart-Slalom Würzburg            Deutscher ADAC-Meister

 

2007: 

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                             Meister

Stadtmeisterschaft Oberhausen Kart-Slalom              Stadtmeister

Bergischer Motorsportmeisterschaft Kart-Slalom      Bergischer Meister

AVD NRW-Cup Kart-Slalom                                            AVD-NRW-Meister

AVD Meisterschaft Kart-Slalom Neuss                          Deutscher AVD-Meister

NRW Kart-Slalom Meisterschaft Kart-Slalom Oelde  3. Platz

ADAC Bundesendlauf Kart-Slalom Berlin                     6. Platz

 

2006:

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                           Vizemeister

Bergische Motorsportmeisterschaft Kart-Slalom      Bergischer Meister

Stadtmeisterschaft Oberhausen Kart-Slalom             Vizestadtmeister

AVD NRW-Cup Kart-Slalom                                         AVD-NRW-Meister

AVD Meisterschaft Kart-Slalom Naila                         Deutscher AVD-Meister

ADAC Bundesendlauf Kart-Slalom Lemgo                 18. Platz

Deutsche Meisterschaft Kart-Slalom Würzburg        14. Platz

 

2005:

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                           Vizemeister

Bergische Motorsportmeisterschaft Kart-Slalom      Bergischer Vizemeister

Stadtmeisterschaft Oberhausen Kart-Slalom             3. Platz

Kart-Cup Mitte Aachen                                                   2. Platz

AVD NRW-Cup Kart-Slalom                                          3. Platz

AVD Meisterschaft Kart-Slalom                                    Deutscher AVD-Vizemeister

ADAC Bundesendlauf Kart-Slalom Hannover            8. Platz

Deutsche Meisterschaft Kart-Slalom Saarbrücken    6. Platz

 

2004:

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                            Meister

Bergische Motorsportmeisterschaft Kart-Slalom       3. Platz

Stadtmeisterschaft Oberhausen Kart-Slalom              4. Platz

AVD NRW-Cup Kart-Slalom                                           AVD-NRW-Meister

AVD Meisterschaft Kart-Slalom                                     5. Platz                    

ADAC Bundesendlauf Kart-Slalom Rust                      3. Platz

Deutsche Meisterschaft Kart-Slalom Dresden            8. Platz

 

2003:

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                             Meister

Bergische Motorsportmeisterschaft Kart-Slalom        Bergischer Vizemeister

Stadtmeisterschaft Oberhausen Kart-Slalom               3. Platz

Kart-Cup Mitte Korbach                                                   25. Platz

AVD NRW-Cup Kart-Slalom                                            AVD-NRW-Meister

AVD Meisterschaft Kart-Slalom                                      10. Platz

ADAC Bundesendlauf Kart-Slalom Koblenz                 23. Platz

Deutsche Meisterschaft Kart-Slalom Wittlich                3. Platz

 

2002:

ADAC Nordrhein Kart-Slalom Pokal                             Meister

Bergische Motorsportmeisterschaft Kart-Slalom        3. Platz

Stadtmeisterschaft Oberhausen Kart-Slalom               3. Platz

AVD NRW-Cup Kart-Slalom                                           AVD-NRW-Meister

AVD Meisterschaft Kart-Slalom                                     Deutscher AVD-Meister

ADAC Bundesendlauf Kart-Slalom Bonn-Beul           Deutscher ADAC-Vizemeister

Deutsche Meisterschaft Kart-Slalom Paderborn         20. Platz

Termine

>>Die2<<

 

Nürburgring

Youngtimer Trophy

VW Polo I

 

29.09. bis 01.10.2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sascha Friedrich